Winterrunde für die U9 erfolgreich abgeschlossen !

Die erste Teilnahme am Ligabetrieb konnte mit dem Gewinn der Winterrunde abgeschlossen werden! Die gut vorbereiteten Rollhockeyspielerinnen und Spieler der U 9 Trainerinnen des TuS Düsseldorf Nord starteten im Oktober mutig, neugierig und ohne große Erwartungen in ihre erste Liga Teilnahme.

Bereits der erste Spieltag brachte in drei Spielen drei Siege! Hier zahlte sich die gute Vorbereitungsarbeit aus! Das wiederholte sich an den folgenden beiden Spieltagen und die TuS Nord minions standen ungeschlagen  an der Tabellenspitze!

Der erste schwere Spieltag war dann der letzte, hier zeigte sich einmal mehr, welch hohen Anteil die beiden Stammtorhüter an der guten Position hatten! Am letzten Spieltag in Krefeld fehlten beide Torhüter und der Nachfolger musste mit einem „Sprung in’s kalte Wasser„ die Leistung alleine erbringen, was er mutig anging! Unterstützt wurde er in drei Spielen von seinen Mitspielern.

Die Mannschaft zeigte sich als Team hervorragend eingestellt, man konnte die Tabellenspitze halten und die Winterrunden Meisterschaft gewinnen! Wer hätte das gedacht!

Unser Torhüter Ben und der Spieler Simon verlassen die Mannschaft und gehen in die U 11! Wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg!

KategorienU9