Aktuelles

Deutsche Meisterschaft U11 in Düsseldorf

Deutsche Meisterschaft U11 in Düsseldorf

Am vergangenen Wochenende fand unter strengen Auflagen aufgrund der Corona-Pandemie die Deutsche Meisterschaft der U 11 Jugend im Rollhockey in der Halle des Tus Düsseldorf Nord an der Eckener Straße statt.

 

Ursprünglich hätte die Veranstaltung am 13.06. und 14.06.20 stattfinden sollte.

Es durften nur die Fans der jeweils zu diesem Moment aktiven Mannschaften sich in der Halle aufhalten, nach jedem Spiel wurde die Halle einmal ganz geräumt, zwischen jedem Spiel war ein Pause von 60 min eingeplant worden.

Deshalb waren für jede Mannschaft Pavillons im neu gestalteten Garten vor der Halle mit großzügigen Abstand errichtet worden.

Die Veranstalter hatten Glück mit dem Wetter, so dass sich tatsächlich alle Mannschaften fast ausschließlich im Freien aufhalten konnten.

Angereist waren die Mannschaften des RSC Cronenberg (Wuppertal), die IGR Remscheid, Hülser SV Krefeld und RHC Recklinghausen. Selbstverständlich stellte auch der TuS Nord eine ambitionierte Mannschaft. Es ist Zufall, dass ausschließlich Mannschaften aus NRW den Deutschen Meistertitel unter sich ausspielen. Im Vergangenen Jahr noch hatte die Deutsche Meisterschaft der U 11 in Gera stattgefunden, der Gastgeber wurde Vizemeister. „Deutsche Meisterschaft U11 in Düsseldorf“ weiterlesen

U13 holt die Deutsche Meisterschaft 2020

Nach der U9 und der U19 holte auch die U13 die Deutsche Meisterschaft 2020 nach Düsseldorf.

Die Mannschaft von Daniel Mrosek und Norbert Hollstein, der an diesem Wochenende durch David Weber vertreten wurde, startete gegen die ersatzgeschwächten Gastgeber des IGR. Gegen die defensiv aufgestellten Remscheider half eine schnelle Führung dem TuS sein Spiel zu finden. Das solide Aufbauspiel verbesserte sich in der zweiten Halbzeit und endete mit einem 4:0 Sieg.

Im direkten Anschluss traf der TuS auf die favorisierten Cronenberger. Beide Mannschaften waren gewillt das Finale zu erreichen. „U13 holt die Deutsche Meisterschaft 2020“ weiterlesen

Die U9 des TuS Düsseldorf Nord ist Deutscher Meister 2020!

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung erspielten sich die Jüngsten des TuS Nord die Goldmedaille in Herringen.

Unterstützt von begeisterten Eltern als Fans, die unter Corona Bedingungen dabei waren, zeigten die Kinder tolle Leistungen.

Wir sahen spannende Spiele die am Ende mit der Meisterschaft belohnt wurden.

Nach einer unterbrochenen Saison und Training unter Corona Bedingungen zeigte sich, dass die Spielerinnen und Spieler

gut vorbereitet an den Start gingen. „Die U9 des TuS Düsseldorf Nord ist Deutscher Meister 2020!“ weiterlesen

U19 feiert Deutsche Meisterschaft

Zunächst einmal sei an dieser Stelle dem Verband und allen Beteiligten des TuS Düsseldorf-Nord, die diese Meisterschaft in Covid-19-Zeiten unter großem persönlichen Einsatz ermöglicht haben, Respekt und ein ausdrücklicher Dank gezollt.

Dann gilt der Dank den Teams und Schiedsrichtern, die der Meisterschaft einen würdigen Rahmen gegeben und für packende Spiele und großen Rollhockeysport gesorgt haben.

Der TuS Düsseldorf-Nord gratuliert allen Platzierten und freut sich außerordentlich über den Titelgewinn seiner U19. Der Glückwunsch gilt der Mannschaft, den Trainern und dem Betreuerstab. Das Team hat sich auch durch nahezu ein halbes Jahr Spielpause nicht aus dem Konzept bringen lassen und konnte nahtlos an die starke Leistung der Saison anknüpfen.

„U19 feiert Deutsche Meisterschaft“ weiterlesen

U9 beendet Winterrunde als Vizemeister!

Die U9 des TuS Düsseldorf Nord belegte am Ende der Winterrunde 2019/20  hinter dem starken Team des RHC Recklinghausen, den zweiten Platz!

U9 - Winterrunde 2019/20

Die beiden Spiele gegen den späteren Meister waren die einzigen, knappen Niederlagen der Saison für das Team der Düsseldorfer Trainerinnen.

Am 8. März 2020 beginnt die Hauptrunde. Zwei Spielerinnen müssen auf Grund der Altersvorgaben in die U11. Im Training führen wir jüngere Kinder an den Spielbetrieb heran.

Die „alten Hasen“  Nick, Andre, Mika, Fynn, Finja, Johanna, Torben, Simon, Charlotte treten in der Hauptrunde an!

Das Trainerteam Daniela Paczia, Franziska Neubert Finn Broistedt und Bärbel Paczia freuen sich auf die Arbeit mit den Kindern!